klasse!forschung Buchungstool

WS-Anfragen für das Schuljahr 24/25 sind ab 26.08.24 möglich.

Solarlampe - Sonne sei Tank

3 Stunden

8 bis 10

Ab 12 Jahren

FABLAB Spielraum Innsbruck
Franz-Fischer-Str. 12
6020 Innsbruck

Beschreibung

Dieser Workshop ist eine Aktivität des Projektes CYANce, gefördert vom Klima- und Energiefond, Förderschiene „Co-Creation-Spaces“. CYANce Aktivitäten sind für Schüler:innen von 6-19 Jahren kostenfrei. Mit Buchung der Workshops verpflichtet sich die Lehrperson einen kurzen Bericht, spätestens 2 Wochen nach Projektbeendigung, dem Verein klasse!forschung (Kontakt: vanessa.faerber@klasse-forschung.at) zukommen zu lassen.

 

 

Immer wenn es dunkel wird, geht uns ein Lichtchen auf! Die Energiequelle Sonne ist quasi unerschöpflich, aber wie genau funktioniert eine Solaranlage? Wie wird elektrische Energie gespeichert? Wir zeigen im “Solarcrashkurs”, wie man in wenigen Schritten mit dem Lötkolben aus einem alten Gurkenglas eine Solarlampe baut!

Erwünschte Vorkenntnisse: Vorwissen bzgl. Photovoltaik und Löten ist von Vorteil, aber nicht zwingend nötig.

Die Teilnehmer:innen sollten ein Gurkenglas mitbringen, dessen Deckel mindestens 85mm Durchmesser hat, damit die benötigten Komponenten befestigt werden können. Eine Kontaktaufnahme der Lehrperson vor dem Workshop wäre erwünscht und sinnvoll.

Aktivität anfragen
(Sie müssen eingeloggt sein, um das Seminar buchen zu können. | Zum Login)